Was heisst Spagyrik?


Spagyrik ist die Heilmittellehre in der Alchemie. Der Ausdruck Spagyrik stammt von "Paracelsus" geb.1493 in Egg (CH) unter dem Namen Theophrastus von Hohenheim, gest. 1541 in Salzburg. Paracelsus war Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker, Laientheologe und Philosoph.

Von ihm ist der erstmalige Gebrauch des Begriffes Spagyrik überliefert, die er in einer Ermahnung an Ärzte mit der Alchemie gleich setzte:

„Darumb so lern alchimiam die sonst spagyria heisst, die lehret das falsch scheiden von dem gerechten.“





 Eilanfrage
Vorname:
Name:
Strasse:
PLZ:
Ort:
E-Mail:
Telefonnummer:
Betreff:
Sicherheitscode
Text:
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten 20.02.2008